Integrale Dienstleistungen - Integrale Dienstleistungen integrieren Wesentliches und erfüllen die neuen Anforderungen an Unternehmen und Menschen

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

INTEGRALES bezieht Wesentliches mit ein und
erfüllt die neuen Anforderungen, die an Unternehmen, Menschen und Umwelt gestellt werden
durch die Erweiterung des "Klassischen"

INTEGRAL bedeutet, dass alle wesentlichen Teile / Bereiche einbezogen bzw. integriert werden:

Das Innere, das Äußere, die "Grenze“                                 
Das Vergangene, das Zukünftige, das Aktuelle
Die Hardware, die Software, die Firmware
Das Denken, das Handeln, das Fühlen
Das Überbetonte, das Vernachlässigte, das Abgelehnte
Die Materie, das Geistige, die Energie

Puzzleteile integrieren
wesentliche Teile harmonisch integriert

Unsere Dienstleistungen beinhalten die "klassischen Dienstleistungen" sowie die "Integralen Dienstleistungen" und fügen Wesentliches zu harmonischen Einheiten zusammen (3D-Puzzle).  Die Integralen Dienstleistungen erweitern die "klassischen Dienstleistungen" um wesentliche Bereiche, die sonst meist ausgespart bleiben.


Wir öffnen Türen und bringen Menschen, Unternehmen und Entwicklungen auf Wege, die den Anforderungen der neuen Zeit gerecht werden.

Nachhaltige Systeme mit Mehrwert für alle Beteiligten entstehen, wenn wirklich Wesentliches integriert wird, die jeweiligen Stärken genutzt werden und eine Umwandlung von dem nicht mehr Sinnvollen erfolgt.
Da verschiedenste
Integrale Dienstleistungen bei uns "aus einer Hand" angeboten werden, können wir individuell unsere Klienten  je nach Erfordernis coachen, beraten und auch das komplette Management übernehmen, gerade so wie die Situation es erfordert.

Unser umfangreiches Wissen aus den unterschiedlichsten Kompetenzbereichen ermöglicht es, unsere Kunden von der ersten Idee bis zur praktischen Umsetzung zu führen bzw. zu begleiten.

zusammengefügtes Puzzlebild "Integrale Dienstleistungen und weitere Kompetenzen"
 

Interessante katalysatorische Fragen:

  • Was ist wirklich wesentlich im Business, Beziehungen, ...?

  • Sind die Absichten und Ergebnisse sowohl des Unternehmens als auch der Menschen gleichermaßen berücksichtigt?

  • Entsprechen die Ergebnisse den Absichten?

  • Wiederholen sich bestimmte Themen immer wieder ohne  förderliche Veränderung?   

  • Wieviel Prozent nehmen  bei Ihnen Wahrnehmung/Vision -  Wissen/Wahl - Entwicklung/Anwendung jeweils ein?    

  • Sind die Kommunikation sowie die Prozesse und Systeme  geeignet, die beabsichtigten Ergebnisse zu erzielen?  

  • Ist das erforderliche Wissen vorhanden und zeigt sich dieses auch im jeweiligem Verhalten?    

  • Sind die Produkte und Dienstleistungen aktuell und werden angemessene Entwicklungen für die Zukunft betrieben?


Spiral-Kreislauf aus Wahrnehmung - Wissen - Anwendung
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü